STAHLWERK Rollenstreckmaschine RSM-710 ST mit einer Einschubtiefe von 710 mm für Bleche bis 1,2 mm Dicke - einsetzbar in der Blechbearbeitung und im Karosseriebau

Die Rollenstreckmaschine RSM-710 ST eignet sich zum Biegen, Glätten und Umformen von Blechen bis zu einer Materialdicke von 1,2 mm. Die maximale Einschubtiefe von 710 mm ermöglicht das komfortable Arbeiten an großen Blechteilen. Durch die robuste Rundbogenkonstruktion und das stabile Stahlgestell wird hohe Laufruhe beim Ziehen, Umformen und Glätten von Blechen gewährleistet. Das Gestell der Rollenstreckmaschine ist mit Montagebohrungen versehen, sodass die Maschine fest auf dem Werkstattboden oder einer Arbeitsplatte verankert werden kann. Im Lieferumfang sind 6 geschliffene Formrollen aus massivem Vollstahl zur Herstellung verschiedener Wölbungen an Blechen enthalten.
599,90 €
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage (Ausland)